Kirchenchor

Der Chor unter der Leitung von Kirchenmusidirektor Peter Böttinger hat ein weit gefächertes Repertoire.
Männer und Frauen singen das gesamte klassische Kirchenliedgut.

Ein bis zwei mal im Monat begleitet der Chor Gottes­dienste in den Kirchen der Gemeinde und außerhalb, wie zum Beispiel an Fronleichnam und an Allerheiligen auf dem Friedhof, sowie an Weihnachten und Ostern mit Orchestermessen.

Mit den Konzerten stellt der Chor außerdem sein Können unter Beweis. Hier kommen begleitet von Orchester und Solisten Werke wie  die "Missa Lauda Sion" von Palästrina, die Nelson-Messe von Haydn, Kantaten von Mendelssohn und Buxtehude oder die Messe in D - Dur von Dvorac zur Auf­führung.

Im Jahre 2000 bekam der Kirchenchor anlässlich seines 100-jährigen Bestehens vom Allgemeinen Cäcilienverband die Palästrina- Medaille verliehen.

Weitere Informationen über Kirchenmusik im Dekanat Rems-Murr und den Kirchenmusikkalender aller Chöre finden sie auf der Homepage der Kirchenmusik in Dekanat.

Die Chorproben finden jeden Freitag außer in den Sommer- und Weihnachts­ferien von 20.00 bis 22.00 Uhr im Gemeindesaal St. Antonius statt.