Keine Kommentare

Projekt TürÖffner- eine Wohnrauminitiative der Caritas mit den Kirchengemeinden

Wohnraum in unserer Region ist knapp.
Die Wohnsituation in Deutschland hat sich in den letzten Jahren drastisch verschlechtert. Nicht nur in Ballungsgebieten ist der Wohnraum knapp, sondern auch in den umliegenden Gemeinden ist es immer schwerer eine passende Wohnung zu finden. Selbst Menschen mit einem geregelten Einkommen haben es auf dem Wohnungsmarkt schwer.
Das Projekt „TürÖFFNER- Geben Sie Menschen ein Zuhause“ ist eine Initiative der Caritas um der Wohnungsnot entgegenzuwirken. Die Caritas will Menschen, die es sehr schwer haben eine Bleibe zu finden, wie Alleinerziehende, Geringverdiener, Geflüchtete und Menschen mit Handicap, … mit Leuten zusammenbringen, die eine Wohnung leer stehen haben, aber einer Vermietung skeptisch gegenüber stehen. Das Angebot der Caritas ist umfassend. Die Caritas bietet: Information und Service zu Vermietungsfragen, einen kompetenten Ansprechpartner für Vermieter und Mieter, sichere Mietverträge (auch auf Zeit), zuverlässige Mieterauswahl inklusive Sozialbetreuung sowie professionelle Wohnungsverwaltung. Für die Miete bürgt die Caritas, denn der Vermieter vermietet an die Caritas und die Caritas vermietet die Wohnung dann weiter an die Wohnungssuchenden. Unsere Kirchengemeinde kann dieses Projekt unterstützen, indem sie die Wohnraumoffensive TürÖFFNER bekannt macht, Bürger anspricht und motiviert, Wohnraum zur Verfügung zu stellen.
Weitere Informationen erhalten Sie auf www.türöffner-lb.de

 

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.