Herzlich Willkommen …

auf der Website der Katholischen Kirchengemeinde St. Antonius in Waiblingen.

Die Heilige Woche vom Palmsonntag bis Ostern erinnert uns an den hoffnungsvollsten Tag der Weltgeschichte. Keine Nachricht hat die Welt mehr verändert als diese:Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden!“
– Aus Angst wird Zuversicht,
– aus Verzweiflung wird neue Hoffnung,
– trotz Sterben beginnt neues Leben, weil Gottes Liebe stärker ist als der Tod.


Selten war Ostern so aktuell: Leid und Tod kamen durch die Pandemie und durch den Krieg im Osten Europas näher an uns heran als viele sich das hätten vorstellen können. Im Gebet denken wir an die vielen menschlichen Schicksale, denen wir neue Hoffnung und Wandlung zum Besseren wünschen.

Eine Liturgie mit einem riesigen Spannungsbogen ist die Feier der heiligen drei Tage von Gründonnerstag bis zur Osternacht. Dank dem Tragen einer FFP2-Maske können wir wieder in einer voller besetzten Kirche das Kerngeheimnis unseres Glaubens miteinander feiern.

Möge uns die Feier von Ostern in unserem Glauben festigen und die Osterfeiertage helfen, dass nicht Leid und Tod das letzte Wort haben, sondern das freudige Halleluja.

Uns allen wünsche ich eine gesegnete Heilige Woche und ein froh- und heilmachendes Osterfest!

Ihr Franz Klappenecker, Pfarrer

Neuigkeiten