Noch keine Kommentare

Nacht der offenen Kirchen im Rückblick

Wir sind mit dem Gottesdienst unter dem Thema “Die Schöpfung sinnlich erleben” in den Abend gestartet. Im Anschluss gestaltete unser Kirchenchor unter der Leitung von KMD Peter Böttinger mit 4 beeindruckenden Motetten im Wechsel mit virtuos gespielten Orgelstücken unterbrochen von Impulstexten den Abend bis zum gemeinsamen Glockengeläut aller Kirchen an der Rems. Darauf folgte die Aktion für Jugendliche und Junggebliebene zu den Thema Wasser, Erde, Luft und Feuer. In der farblich jeweils passend ausgeleuchteten Kirche folgte nach einem kurzen Einstieg in das Element jeweils eine Aktion dazu. Der folgende von Sound of Paradise gestaltete musikalische Block passend zum jeweiligen Element kam bei den Anwesenden sehr gut an. Den Abschluss bildete nach der Gestaltung eines Gemeinschaftsbildes mit Holifarben eine gemütliche Runde am Lagerfeuer vor der St. Antonius-Kirche beim Grillen von Marshmallows.
Vielen Dank allen die diesen Abend in dieser Form ermöglicht haben!
Auch die Waiblinger Kreiszeitung hat darüber berichtet.

 

Einen Kommentar posten

Sie müssen betragen logged in um einen Kommentar zu hinterlassen .