Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Kindergarten möglich

Unsere Kirchengemeinde ist Träger von 5 Kindergärten in Waiblingen. Wir bieten in unseren Einrichtungen Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr und für den Bundesfreiwilligendienst an. Wenn Sie Freude am Umgang mit Kindern haben, einer christlichen Kirche angehören und sich mit Ihrem Auftrag identifizieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre...

Lesen Sie weiter

Wahlergebnis zum 11. Diözesanrat

Dialog und gemeinsame Verantwortung – Klerus und Laien arbeiten in der Diözese Rottenburg-Stuttgart traditionell eng zusammen. Die Struktur der diözesanen Räte ist einmalig. Der Diözesanrat vertritt die knapp zwei Millionen Katholikinnen und Katholiken im württembergischen Landesteil. Dabei vereint er die Aufgaben des Pastoralrats, des Katholikenrats und der Kirchensteuervertretung in einem...

Lesen Sie weiter

Bericht in der Jahresschlussandacht am 31.12.2020 von Frau Köhnlein und Frau Kühner

In der Jahresschlussandacht berichteten Frau Anita Köhnlein und Frau Anna-Maria Kühner im Auftrag des Kirchengemeinderates über das vergangene Jahr. Mit Smileys wurden die negativen und positiven Dinge des Jahres sichtbar gemacht. Hier können Sie den Bericht nachlesen: Jahresrückblick St. Antonius, 18.00 Uhr Anna-Maria Herzlich Willkommen liebe Besucherinnen und Besucher des...

Lesen Sie weiter

Zum Jahreswechsel

Sein ist die Zeit, die Zeit dieses vergangenen Jahres, eine Zeit des Lachens und Weinens, des Arbeitens und der Muße, eine Zeit der Begegnung und Einsamkeit, der Hoffnung und Enttäuschung. Sein ist die Zeit, darum können wir dieses Jahr zurück in Seine Hände legen. Er wird vollenden, was wir begonnen,...

Lesen Sie weiter

Gesegnete Weihnachten

Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden. Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen von Herzen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest. Möge das Unsichtbare von Weihnachten spürbar werden, wenn wir anfangen das Kind zu suchen,...

Lesen Sie weiter